die tourpanne

13 Aug

nichts kann so fein organisiert werden, als das nicht jemand anderer einen strich durch die planung machen kann. nach eine wunderschönen fahrt an der donau und der prater hauptallee entlang und um den ring kommen wir glücklich, verschwitzt und müde im red carpet hostel im 6. bezirk an. die reservierung wurde schon im jänner vereinbart, im anfang juli fixiert und danach nocheimal bei einem persönlichen besuch im hostel bestätigt. allein jetzt hat ein „softwarefehler“ die reservierung verschluckt, das hostel ist ausgebucht und die tour kurzfristig somit obdachlos. da ändert auch eine schriftliche reservierungsbestätigung nichts daran. immerhin bemüht man sich um eine alternativübernachtungsmöglichkeit. so schwingt sich die tour heute noch einmal in den sattel mit gepäck und kommt eine dreiviertelstunde später im hostel porzelaneum im 9. bezirk an. die weiteren überraschungen: etagen dusche- und wc, kein frühstück möglich. die erste frühstücks-alternativempfehlung des rezeptionisten entlockt uns dann doch noch ein lacher: er wisse ja nicht, ob wir das mögen, aber da gebe es ein „weltcafe“… (wir konnten ihn dafür gleich informieren, dass das erst ab  9 uhr geöffnet hat)

Posted from WordPress for Android

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: