Archiv | Tour de Fair 2013 RSS feed for this section

Presseaussendung zur Tour de Fair 2013

31 Jul
Foto: Manfred Wimmer

Am Hantenjoch auf dem Weg ins Lechtal bei der Tour 2009

Für interessierte  Medien steht hier eine Presseaussendung zu den Anliegen der Tour de Fair 2013  zur Verfügung.  Fotos in druckfähiger Auflösung können auch auf dieser Seite heruntergeladen werden.

Kärnten – so fern

24 Jul

Jetzt sind es noch genau 3 Wochen bis zum Start der Tour de Fair, und die Vorfreude der 26 fix für die gesamte Tour angemeldeten TeilnehmerInnen steigt entsprechend.

Der Tour-Gott (oder sind es doch nur die ÖBB) zürnt offenbar etwas wegen des gestrichenen klassischen Tour-Prologs und -Epilogs: So ist die Anreise nach Kärnten mit Zug samt Rad im August nur unter Schwierigkeiten zu bewältigen:

1) Einerseits verkehren zwischen Wien und Klagenfurt verkehren fast nur Railjets ohne Radtransport bzw. mit eingeschränkten Rad-Transportkapazitäten (Ausnahmen siehe in diesem Download)

2) Aufgrund von Bauarbeiten gibt es anderseits auch einen Schienenersatzverkehr zwischen Schwarzach St. Veit und Böckstein (Portal des Tauern-Eisenbahntunnel) bei dem keine Räder  transportiert werden! (Link zur ÖBB Info)

MIND THE GAP
4. – 18.08.2013
Kein Radtransport im Zug zwischen Schwarzach-St.Veit und Böckstein
ca  35 km  und 600 Höhenmeter

Eine Alternative wäre die Haus-Haus-Gepäckzustellung der ÖBB, bei der man allerdings nur von Montag bis Freitag Gepäck aufgeben kann.

Weitere kreative Lösungsvorschläge bitte posten!

Letzte Chance!

7 Mai

Für alle, die noch ein organisiertes Dach über dem Kopf brauchen, gibt es noch eine kurze Nachfrist bis 12.5.2013 für die Anmeldung:
Im Jugendgästehaus Cap Wörth sind noch einige wenige für die Tour reservierte Plätze frei.(3 Bett- und 5 Bett-Zimmer mit gemeinsamer Dusche und WC, Euro 28,-/Pers.) . Sonst kurzfristig am Wörthersee zur Hochsaison noch ein Zimmer zu bekommen ist nicht so leicht. Bitte schnell anmelden!

Anmeldeformular freigeschaltet

18 Mrz

Jetzt ist es soweit: Nach der Präsentation der Tourstrecke ist jetzt auch das Anmeldeformular für die Tour de Fair 2013 in Kärnten freigeschalten. Bitte beachtet besonders zwei Sachen:

1) Da die Quartiere um den  Wörthersee im Sommer oft ausgebucht sind, müssen die Tour-Organisatoren schon früh die Übernachtungsplätze fix reservieren. Bei Abbestellungen nach dem 30. April fallen dann Storno Gebühren an. Wenn ihr eine Übernachtungsmöglichkeiten braucht, bitte bis spätestens dahin eine    v e r b i n d l i c h e     Anmeldung machen.

2) Müssen für Euch keine Übernachtungsmöglichkeiten organisiert werden (z.B. weil ihr nur einzelen Strecken radelt, weil ihr MitarbeiterInnen der besuchten Weltläden seid etc), könnt ihr Euch natürlich auch noch bis Ende Juli anmelden.  Neben der Übersicht für die Organisatoren dient dies Anmeldung auch als erste Grundlage für die Errechnung der erradelten „Gesamtkilometer“ der Tour.

https://tourdefair.wordpress.com/anmeldeformular/

Tourdaten sind Online

11 Mrz

Der Tourplan ist jetzt online!!! – siehe unter Tourplan – Streckenverlauf 2013. Die Organisatoren haben eine sensationell wunderbare Tour ausgeheckt – jeder Tag ist sogar liebevoll mit einem Motto versehen worden.
Die Grundzüge:  Der klassische „Prolog“ am Anreisetag entfällt, dass bei der letzten Tour de Fair in Baden schon ansatzweise getestete Konzept einer „Sternfahrt“ wird für die ganze Tour umgesetzt: Jeden Abend kehren wir an den Wörthersee zurück, und der Schlafsack kann gleich daheimbleiben.

In wenigen Tagen ist dann auch das Anmeldeformular freigeschaltet, über dass Ihr uns schnell und unkompliziert die benötigten Infos zur Anmeldung übermitteln könnt.

Erste Infos zur Tour de Fair 2013

25 Feb

Laut ersten Insiderinformationen von der Weltladenkonferenz in Wels findet die Tour de Fair 2013 in Kärnten statt. Erste angedachte Route:
: Spittal  – Klagenfurt – St. Veit an der Glan – Klagenfurt

Als MTC (Master of Tour Ceremony) hat sich dankenswerterweise Ernst Gassner himself der Tour 2013 angenommen. Da die österreichische Tour de Fair im Zweijahresrhytmus veranstaltet wird, wird 2012 nicht geradelt.

UPDATE 13.09.2012: Laut Tourorganisator Ernst Gassner ist jetzt auch der Termin fixiert: 15.-18.8.2013 . Die Roh-Planung der Route wird im Winter erfolgen
und dann im Frühjahr feinabgestimmt.